Termine
  • 25. Juni 2018LEADER-Forum NRW

AEC v1.0.4

Erster Projektbewilligungsbescheid eingegangen: Dorfteich Asbeck erhält Förderung

Überraschung im Postkasten: Nach dem vorzeitigen Maßnahmenbeginn rechnete die Region mit einer Bewilligung des Projektes erst im nächsten Jahr 2017.

Nun flatterte der Bewilligungsbescheid zum Dorfteich Asbeck doch schon pünktlich zum 1. Dezember im Briefkasten – quasi das „erste Türchen“ im AHL-Adventskalender. Für die Zeit vom 29.11.2016 bis zum 31.10.2018 bewilligte die Bezirksregierung damit insgesamt fast 117.000 € für die Um- und Neugestaltung des Areals am Dorfteich Asbeck, der mit dem Projekt wieder lebendiger Mittelpunkt des kleinen Legdener Ortsteils werden soll und der damit sowohl ökologisch als auch touristisch in Wert gesetzt wird.

Der Projektantrag wurde Mitte Juni eingereicht, auf Basis eines erteilten vorzeitigen Maßnahmenbeginns konnten erste Vorarbeiten zum projekt aber bereits im Herbst begonnen werden. Nun ist es also amtlich, mit dem Bewilligungsbescheid – der übrigens ohne Kürzungen in voller Höhe die beantragte Fördersumme zugesteht – darf die Projektumsetzung auch ganz offiziell losgehen.

Projektträger ist die Gemeinde Legden. Die Projektgesamtkosten liegen bei knapp 180.000 €, der Förderanteil über LEADER beträgt 65 %.