Termine
  • 12. November 2018LEADER- und VITAL-Ausstellung im Landtag
  • 14. November 2018 09:00Eröffnung Ausstellung LEADER & VITAL im Landtag
  • 29. März 2019LEADER- und VITAL-Ausstellung Münsterland

AEC v1.0.4

Workshop zu deutsch-niederländischen Kooperationsmöglichkeiten

Wie können grenznahe LEADER-Regionen auf deutscher und niederländischer Seite in der aktuellen Förderperiode zusammenarbeiten? Ein gemeinsamer Workshop will Möglichkeiten aufzeigen.

Dazu treffen sich am Dienstag, den 16. Mai 2017 insgesamt elf Regionen aus Holland, NRW und Niedersachsen, um zu schauen, welche inhaltlichen Berührungspunkte die einzelnen Regionen haben und wie transnationale Kooperationen auf formal gelingen könnten. In dem für fünf Stunden angesetzen Treffen in der Haarmühle in Ahaus-Alstätte kommt deshalb ein Schwerpunkt dem Kennenlernen und Erfahrungsaustausch zu. Gezeigt wird, wie LEADER auf beiden Seiten der Grenze ausgelegt ist, welche Rahmenbedingungen zu beachten sind und welche Budgets den Regionen für Kooperationsprojekte zur Verfügung stehen. Jede Region wird außerdem die eigene Entwicklungsstrategie mit Themenbereichen und Leitprojekten vorstellen und somit aktiv um Kooperationspartner auf der jeweils anderen Seite der Grenze werben.

In zwei Vorbereitungstreffen konnten bereits kollegiale Kontakte geknüpft werden, die im Rahmen des Workshops weiter vertieft werden sollen. Die Bezirksregierung Münster unterstützt die Initiative der LEADER-Regionen.